Full text: De lugubri Graecorum elegia specimen alterum

38 
dafs von nun an die öffentliche Prüfung : zu Ostern in Verbindung der Herausgabe eines Programms vorgenommen werde , wobei jedoch nach Beschlufs vom 50 December der Gebrauch , welcher vor der Reorganisation der hiesigen Gelehrtenschule zuweilen vor - gekommeu sein soll , sich mit dem examinirenden Lehrer in eine Disputation über einen Gegenstand des Unterrichtes einzulassen , aus bewegenden Ursachen wieder abzustellen sei . 
Da der Director die Subsellien aller Classen in einem sehr schadhaften Zustande vorfand , so ward auf seine desfallsige Vorstellung diesem 3Iifsstande , welcher nichts niger als das Bild einer wohlgeordneten Schule darbietet , schon mit dem Beginne des Wintersemesters für Prima und Secunda abgeholfen . Am 25 Februar wurde ferner für Tertia und Quarta die Herstellung neuer mit bleiernen Dintenfassern versehener Subscllien 
genehmigt Diese huldreiche Fürsorge des Vorgesetzten Ministeriums hat das Gymnasium aufserden in der Bewilligung eines musihalisehen Instrumentes für den Genaue unterricht auzuc . hc . mcn , welches nach Anweisung des Schulraths Vogt von dem Instrumentenmacher Luchhardt zu Cassel gefertigt wird und im Monat Mai ahgcliefert werden soll 
Mit besonderer Rücksicht auf die jüngeren , der Lateinischen Sprache minder hun digen Schüler sollen die seither beim Gottesdienste der Gymnasiasten eingerührten hymni saeri nur noch ausnahmsweise gebraucht werden ; dagegen tritt dasDcJschc Gesangbuch der Fuldisehen Didcese so lange an ihre Stelle , bis das Gymnasium eine eigne Sammlung Christlicher Lieder veranstaltet haben wird . “ 
• r , Di%bc ! l7 , CrS , , r dCr , S , C' , iilCr ! n A " 'vcnd " " ff kommenden Bezeichnungen finden in folgenden Abstufungen , jedoch nach Maafsgahe der Umstände mit näheren adverbialen Bestimmungen ( als ausgezeichnet , sehr , fast , ziemlich u . s . w . ) statt : 
Fortschritte . 
1 . gute 
2 . mittelmäfsige 5 . geringe . 
Flcifs . 
1 . lobenswerth 
2 . befriedigend 5 . ziemlich 
4 . ungleich 
5 . gering . 
Betragen . 
1 . tadellos 
2 . tadelhaft . 
Bibliothek . 
Durch die unermüdliche Fürsorge Kurf . Ministeriums ist das Gymnasium auch wieder 
in den Besitz einer selbständigen Bibliothek gelangt ; denn auf den Vorschlag des Dire ctors war schon am 29 October v . J . verfügt worden , dafs die 1825 mit der hiesiren Landesbibliothek vereinigte Lyceumsbibliothek von ersterer wieder zu trennen und dem Director zur Aufstellung in dem Gymnasialgebäude und zur ausschliefslichen Benutzune für das Gymnasium zu überliefern , auch demselben von der Landesbibliothek zu ersetzen sei was aus dem Lyccumsfonds seit 1826 für letztere verwendet worden . Auf diese Weise sind im
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.