Full text: Verfassung und Gesetze des Casino zu Fulda

liehen Ausgaben Uehersteigende ? aus eigner Will tühr zur Ausgabe bringen lassen darf . 
Kein yon dem Directorium gefafster Beschluß ? , an die Gesellschaft erlassenes Umlaufsehreiben , Bekanntmachung oder Einladung ist gültig , wenn solche nicht von allen fünf Directoren , oder in senheit eines oder einiger derselben , von deren Suppleanten unterzeichnet ist . genommen hiervon sind nur die in dem Locale des Casino auf die Anordnung der Vergnügungen , Taxe der Speisen , Getränke und sonst die Oeconomie betreffenden kanntmachungen , wobei die Unterschrift eines Directors genügt . 
Das Directorium macht sich lich , bei Beendigung seiner rung der Gesellschaft in keinem Falle den zu hinterlassen , es müfsten dann solche durch eine in einer PIenar - Versammlung allgemein beschlossene aussergewölraliche Ausgabe entstanden und nachzuweisen seyn * Die Uebergabe sämmtlicher , der schaft zugehörigen Schriften , Journale * 1 Mobilien und Effecten an das neuerwählte
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.